Mein Vitamin-D-Spiegel ist nur 22 ng/ml, wie kann ich diesen verbessern?

Die Antwort

22 ng/ml bedeutet eine Mangelsituation

  • Ein Wert von 22 ng/ml bestätigt den Mangel an Vitamin D. Der Vitamin-D-Spiegel von 22 ng/ml liegt im roten Bereich, das Ziel ist der grüne Bereich: Der Wert sollte auf jeden Fall angehoben werden auf mindestens 40 ng/ml, besser noch oberhalb von 60 ng/ml – Urlaubs-Level. Die Normalisierung auf ein Urlaubs-Niveau kann deutliche gesundheitliche Verbesserungen schenken.
  • Beweise zeigen die vielen authentischen Fallberichte in der VitaminDPraxis.de
  • Die individuelle Dosis zeigt der ® VitaminDSimulator.de. Hier kann der Vitamin-D-Spiegel verfolgt werden. Orientierung gibt es durch den  VitaminDPlot.de
  • Einen Preisvergleich der Präparate: VitaminDHitliste.de.

 Die Einsicht:

  • Es gibt keinen Grund, den Vitamin-D-Wert im roten Bereich (Krisenwert) von 22 ng/ml zu belassen.
  • Solche Empfehlungen beruhen meist auf Trägheit, Unwissenheit oder Manipulation. VitaminDmobbing.de 
  • Niemandem kann das Recht auf Urlaub verweigert werden, ebensowenig das Recht auf einen guten VitaminDSpiegel.de 
  • Der ® VitaminDSimulator.de hilft dabei, das gesteckte Ziel gut zu erreichen und eine problematische Steigerung zu vermeiden.

Mehr erfahren:

Fakten über die Bedeutung des Vitamin-D-Spiegels: VitaminDPlot.de

Berichte von einer Steigerung des Vitamin-D-Spiegels: VitaminDErfahrung.de

Praxis-Berichte mit kontrolliertem Vitamin-D-Spiegel: VitaminDPraxis.de

So wirkt die Einnahme auf den Vitamin-D-Spiegel: ® VitaminDSimulator.de

Den Vitamin-D-Spiegel jetzt schätzen lassen: VitaminDSpiegel.de 

 

Antwort nicht gefunden?

Hier kannst du nach Stichwörtern suchen, um weitere Fragen und Antworten zu finden.

Eigene Frage einreichen?

Hast du eine Frage zum Thema Vitamin D, die wir noch nicht beantwortet haben, dann kannst du über den Button deine Frage bei uns einreichen.

Eigene Frage zu Vitamin D

Antwort per E-Mail erhalten

5 + 12 =

Das könnte dich auch interessieren: