Wie kann ich mich vor Osteoporose schützen?

Die Antwort

Gezielte Mikronährstoffe zur Prävention vor Osteoporose

Die Entwicklung einer Osteoporose benötigt oft Jahrzehnte um sich zu entwickeln. Es ist ein unmerklich schleichender Prozess. Die Diagnose ist oft die Folge jahrelanger Ernährungsfehler und Lebensweise:

  • Mangel an Mikronährstoffen und Vitaminen (Vitamin D,  Vitamin C , Vitamin K2, Magnesium 
  • fehlende Vitamine und Mikronährstoffe, die für den Knochenaufbau sonst noch wichtig sind, u.a. ZinkOxidativer Stress, Umweltgifte
  • Kalizumüberlastung
  • Phosphathaltige Nahrung
  • Säure-Basenhaushalt ist nicht in der Balance, durch säurenüberschüssige Nahrung
  • zu geringe Trinkmengen oder falsche Getränke. Empfehlung: Wasser 
  • einseitige Ernährung: fast food
  • Mangel an Hormonen (Ungleichgewicht / Dysbalance) 
  • dauerhafte Medikamenteneinnahme, die die Knochensubstanz angreifen (wie z.B. Cortison, Hormonentzugstherapien und weitere)
  • Nebenwirkungen von Medikamenten 
  • Bewegungsmangel, fehlende sportliche Betätigung
  • Übergewicht
  • Rauchen
  • Alkohol
  • toxische Gifte
  • oxidativer Stress (fehlende Entgiftung)

Video (1 min): Oxidativer Streß als Ursache der Osteoporose

Die Einsicht

Empfehlungen um einer Osteoporose vorzubeugen:

  • einen optimalen Vitamin-D-Spiegel: Sonnenbäder im Sommer, Vitamin-D-Supplemente im Herbst und Winter
  • eine gute Versorgung mit lebenswichtigen Mikronährstoffen und Vitaminen (Vitamin C, Vitamin K2, Magnesium, Zink)
  • bei Cortison-Einnahme und Hormonentzugstherapien immer auf gute Vitamin-D-Spiegel achten
  • Trinkmenge beachten: ausreichend Wasser trinken
  • regelmäßiger Sport
  • vermeiden von Rauchen und übermäßigem Alkoholkonsum
Collage zum Video: Warum Vera jetzt ein Vitamin-D-Konto hat

Mehr erfahren:

Die komplette Palette 

Unser Osteoporose Buch mit den wissenschaftlichen Nachweisen

Oxidativer Streß als Ursache der Osteoporose

Antwort nicht gefunden?

Hier kannst du nach Stichwörtern suchen, um weitere Fragen und Antworten zu finden.

Eigene Frage einreichen?

Hast du eine Frage zum Thema Vitamin D, die wir noch nicht beantwortet haben, dann kannst du über den Button deine Frage bei uns einreichen.

Eigene Frage zu Vitamin D

Antwort per E-Mail erhalten

13 + 11 =

Das könnte dich auch interessieren:

Wie hoch sind die Kosten für die komplette Palette?

Wie hoch sind die Kosten für die komplette Palette?

Schon für einen geringen Beitrag kann der menschliche Körper mit 4 wichtigen Nährstoffen optimal versorgt werden als Schutz vor Osteoporose.
Vitamin D: der Dirigent
Magnesium: (Magnet für die Elektronen)
Vitamin K2 (Knochenkonstruktion)
Vitamin C (Collagenfasern)
Sport zur Aktivierung

mehr lesen
Welche 10 Irrtümer und Trugschlüsse gibt es zur Osteoporose?

Welche 10 Irrtümer und Trugschlüsse gibt es zur Osteoporose?

Die 10 häufigsten Irrtümer und Trugschlüsse zur Krankheit Osteoporose werden hier genannt und erklärt. Themen wie Schicksal, Alterserkrankung, Wechseljahre, Knochendichtemessung, Hüftfrakturen, Osteoporose-Mediakmente und Kalzium werden erläutert.
Osteoporose ist u.a. durch einen Mangel an wichtigen Nährstoffen verursacht.

mehr lesen
Warum gibt es so viele Menschen mit Sonnenallergie?

Warum gibt es so viele Menschen mit Sonnenallergie?

Wir gehen der Frage auf den Grund Für die meisten Sonnenallergiker gilt: Die Vitamin-D-Speicher sind praktisch leer! Daher kann der Körper sich nicht aus eigener Kraft gegen die Sonne schützen. Um den Speicher wieder aufzufüllen müsste man in die Sonne gehen - das...

mehr lesen