Wie gehe ich damit um, wenn man Vitamin D als Hype ablehnt?

Die Antwort

Anhand fachlich fundierter Quellen Wissen vermitteln

  • Hype – so nennen wir es, wenn eine Meinung offensiv vertreten wird – Beim Vitamin D  gibt es Pro und Kontra. Es ist jedermanns persönliche Entscheigung von der einen „Hype-Blase“ in die andere wechseln: vom Negativ-Hype zum Positiv-Hype.
  • Die meisten Menschen leben in der hochriskanten Welt des: „höchstens-1000-Einheiten-Hype“ – ein Negativ-Hype!!
  • „Pro oder Kontra Vitamin D – in welcher Welt willst Du leben?“
  • Vitamin D „sucht“ sich verständige Menschen.

Die Einsicht

    • Der „Negativ-Hype“ („Vitamin D ist nutzlos“) wird von den Nutznießern der Krankheiten befeuert.
    • Man braucht keine Verschwörungs-Theorie, denn die „EURO-Verschwörung“ auf eine maximale Rendite ist Common Sense.
    • Das VitaminDMobbing.de belegt die Unwahrheiten des Negativ-Hypes.
    • Die VitaminDWette.de ist Ausdruck einer wissenschaftlichen Auseinandersetzung und schafft Klarheit.
    Entscheiden Sie selbst über Vitamin D

    Mehr erfahren

    Das Tunnel Schaubild für den angeblich natürlichen Winter findet sich hier: 
    Ist es nicht völlig natürlich, wenn der Vitamin-D-Spiegel im Winter absinkt? 

    Vitamin D befehligt über 1200 Gene – doch nur bei einem Vitamin-D-Spiegel von 78 ng/ml
    Der aktuelle Beweis für den Effekt des Vitamin D 

    Antwort nicht gefunden?

    Hier kannst du nach Stichwörtern suchen, um weitere Fragen und Antworten zu finden.

    Eigene Frage einreichen?

    Hast du eine Frage zum Thema Vitamin D, die wir noch nicht beantwortet haben, dann kannst du über den Button deine Frage bei uns einreichen.

    Eigene Frage zu Vitamin D

    Antwort per E-Mail erhalten

    11 + 11 =

    Das könnte dich auch interessieren:

    Warum spricht mein Arzt gegen Vitamin D? – Dr. med. Schattenfreund

    Warum spricht mein Arzt gegen Vitamin D? – Dr. med. Schattenfreund

    Viele Betroffene stellen sich die Frage: „Warum lehnt mein Arzt Vitamin D ab“, oder „Warum weist mich mein Arzt nicht auf Vitamin D hin“.
    Hier werden einige Gründe genannt, weshalb Ärzte das Vitamin-D-Thema leugnen. Leider geschieht dies stets zu Lasten und zum Unverständnis der Patienten, die dringend die nötige gesundheitliche Unterstützung benötigen.

    mehr lesen
    Es gibt keinen Vitamin-D-Mangel, das höre ich immer im TV

    Es gibt keinen Vitamin-D-Mangel, das höre ich immer im TV

    Das RKI hat schon lange auf den landesweiten Vitamin-D-Mangel hingewiesen. Leider wird vom RKI nichts unternommen, diesen schweren Mangel zu beseitigen, der zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen kann. Es gibt keinen anderen Bereich der Medizin, in dem ein klar definierter Mangel so konsequent verleugnet wird.

    mehr lesen