Wie arbeitet der Vitamin-D-Simulator®?

Die Antwort

 

Erklärungen zur Funktion des Vitamin-D-Simulators

Der Vitamin-D-Simulator hat Plus- und Minus-Knöpfe für die Anfangsdosis und die Erhaltungsdosis. Dadurch kann man gezielt seinen gewünschten Vitamin-D-Spiegel ansteuern. Im Simulator sind alle Formeln integriert, es ist nicht nötig, diese zu kennen. Im Bereich oberhalb von 60 ng/ml ist die erhöhte Abklingrate integriert, die bei allen Vitamin-D-Online-Rechnern fehlt.

Die Einsicht:

  • Vorhersehen, wie der Vitamin-D-Spiegel  in der nächsten Woche reagieren wird.
  • Vorhersehen, wie sich der Vitamin-D-Spiegel  in Zukunft entwickeln wird.
  • Unbeschwert von Formeln und Mathematik.
  • Mit den blauen „i“-Buttons ist die Anleitung jederzeit abrufbar.

Mehr dazu:

VitaminDSimulator.de ®
VitaminDPlot.de
VitaminDBuch.de
VitaminDTherapie.de

Info-Button 1: Die Frage nach der Einnahme am Anfang

Wie kann ich erkennen, ob ich mein Vitamin-D-Ziel erreiche?

Der Hintergrund:

Unsere Galerie wissenschaftlicher Grafiken über Vitamin-D-Spiegel & Krankheit findest Du auf dem Vitamin D Plot.

Die Anleitung:

  1. Klicke den Plus-Knopf in der grauen Zeile.
  2. Erkenne, wie sich die Einnahme von Vitamin D in dieser Woche in Stufen von 20.000 erhöht: 20.000, 40,000, … 60.000 pro Woche.
  3. Erprobe, ob die Kurve Deines Vitamin-D-Spiegels nachhaltig gut bleibt.
  4. Simuliere mit Plus– und Minus-Knopf, wie Du Deinen gewünschten Vitamin-D-Spiegel erreichen kannst.

Dein Erfolg

Finde spielerisch zur korrekten Anfangstherapie, wie Dr. von Helden sie in seinem Vitamin-D-Buch beschrieben hat.

Info-Button 2: Die Frage nach der Dauer-Einnahme

Wie kann ich erkennen, ob ich meinen Vitamin-D-Spiegel auch in Zukunft halte?

Der Hintergrund:

Unsere Galerie wissenschaftlicher Grafiken über Vitamin-D-Spiegel & Krankheit findest Du auf dem Vitamin D Plot.

Die Anleitung:

  1. Klicke den Plus-Knopf in der weißen Zeile 
  2. Erkenne, dass sich die angezeigte Dauer-Einnahme in Stufen von 10.000 steigert: 10.000, 20.000, … 30,000 pro Woche.
  3. Erprobe, wie stark Dein Vitamin-D-Spiegel mit jedem Klick ansteigt.
  4. Simuliere mit Plus– und Minus-Knopf, ob Du Deinen Vitamin-D-Spiegel auf dem gewünschten Level halten kannst.

Dein Erfolg:

Finde spielerisch zur korrekten Dauertherapie, wie Dr. von Helden sie in seinem Vitamin-D-Buch beschrieben hat.

Antwort nicht gefunden?

Hier kannst du nach Stichwörtern suchen, um weitere Fragen und Antworten zu finden.

Eigene Frage einreichen?

Hast du eine Frage zum Thema Vitamin D, die wir noch nicht beantwortet haben, dann kannst du über den Button deine Frage bei uns einreichen.

Eigene Frage zu Vitamin D

Antwort per E-Mail erhalten

3 + 8 =

Das könnte dich auch interessieren:

Welche Vorteile hat das Vitamin-D-Konto?

Welche Vorteile hat das Vitamin-D-Konto?

Das Vitamin-D-Konto schafft gesundheitliche Orientierung. In einer Graphik wird die Entwicklung des Vitamin-D-Spiegels dargestellt. Ein monatlicher Kontoauszug zeigt, den aktuellen Vitamin-D-Spiegel an. Für 10 Euro Jahresgebühr kann das Konto effektiv genutzt werden, so wie Bedarf ist.

mehr lesen
Wofür ist der Vitamin-D-Simulator® geeignet?

Wofür ist der Vitamin-D-Simulator® geeignet?

Dieser weltweit einzigartige Vitamin-D-Simulator® berechnet den Verlauf des Vitamin-D-Spiegels aus 4 Angaben: Labormesswert, Vitamin-D-Einnahme, Körpergewicht und Sonnenbäder. Er gibt Auskunft über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Vitamin-D-Spiegels. Eine ideale Orientierung für die natürliche Gesundheit.

mehr lesen