Wie kann ich aktives Vitamin D in passives umrechnen?

Die Antwort

Aktives Vitamin D lässt sich nicht in passives Vitamin D umrechnen

Die Frage offenbart grundlegende Missverständnisse. Das aktive Vitamin D ist der winzige Teil des Vitamin D, der nicht mehr passiv ist, meist ist es nur ein Tausendstel!

Beispiel:
Vitamin-D-Spiegel  50 ng/ml = passiv
Aktives Vitamin D irgendwo zwischen 20 und 100 pg/ml = aktiv

  • „PICOGRAMM“ ist in seiner Größenordnung 1000 x kleiner als „NANOGRAMM“ definiert, doch es sind zwei verschiedene Moleküle.
  • Das aktive Vitamin D unterliegt stündlichen Schwankungen und bildet nur ab, was der Körper im Moment gerade unternimmt, um den Calciumspiegel im Zielbereich zu halten. Es muss unter allen wechselnden Lebensbedingungen für einen konstanten Calcium-Spiegel sorgen. Wer eine Treppe steigt, hat anschließend einen gestiegenen Wert. Wer sich hinlegt, bei dem legt sich nach einiger Zeit auch der Wert des aktiven Vitamin D!
  • Der  Vitamin-D-Rechner und der Vitamin-D-Simulator® befassen sich nur mit dem passiven Vitamin D, dem Vitamin-D-SpiegelAlle vorgelegten Messwerte des aktiven Vitamin-D-Spiegels sind sie daher nutzlos bei der Berechnung des Vitamin-D-Spiegels.
  • Besser verstehen: VitaminDNatur.de – das Taschenbuch zeigt den Umgang mit dem aktiven Vitamin D.

Die Einsicht

  • Immer öfter wird nach einer Umrechnung „aktiv-passiv“  gefragt.
  • Es gibt auch keine Umrechnung von „Äpfeln zu Birnen“
  • „In einem Raum brennen 5 Teelichter, wie viele Teelichter sind noch unbenutzt?“ Das ist der Kern der (sinnlosen) Frage.
  • Alle Fragen nach einer „Umrechnung“ von passiv zu aktiv sind sinnlos.

Video (47 min) Besser als Vitamin D – die Vitamin-D-Aktivierung!

    Mehr erfahren

    Das Taschenbuch über die Aktivierung des Vitamin D durch den Lebensstil:
    VitaminDNatur.de 

    Besser als Vitamin D:
    Die Aktivierung  

    Antwort nicht gefunden?

    Hier kannst du nach Stichwörtern suchen, um weitere Fragen und Antworten zu finden.

    Eigene Frage einreichen?

    Hast du eine Frage zum Thema Vitamin D, die wir noch nicht beantwortet haben, dann kannst du über den Button deine Frage bei uns einreichen.

    Eigene Frage zu Vitamin D

    Antwort per E-Mail erhalten

    14 + 12 =

    Das könnte dich auch interessieren:

    Was sind die Inhalte des Buches: Gesund mit der Kraft der Natur?

    Was sind die Inhalte des Buches: Gesund mit der Kraft der Natur?

    Mit diesem Buch gelangt man zu einer neuen Stufe des Vitamin-D-Bewusstseins. Der gute Vitamin-D-Spiegel ist notwendig, die Vitamin-D-Aktivierung hinreichend für den gesundheitlichen Erfolg. Man lernt nicht nur alles über den gesundheitlichen Vitamin-Schutz, sondern auch, dass die Vitamin-D-Aktivierung in der eigenen Hand liegt.

    mehr lesen
    Ich habe Corona – Wie kann ich Vitamin D optimal nutzen?

    Ich habe Corona – Wie kann ich Vitamin D optimal nutzen?

    Nützlich ist während der Erkrankung ein Vitamin D „Power-Play“, eine höher dosierte Einahme für die Tage der Infektion. Wichtig dazu ist die Vitamin-D-Aktivierung. Bei fieberhafter Erkrankung am einfachsten mit Wadenwickeln. Weitere Nährstoffe sollten eingesetzt werden: Magnesium, Vitamin C und Zink.

    mehr lesen