Es gibt keinen Vitamin-D-Mangel, das höre ich immer im TV

Die Antwort

Der Vitamin-D-Mangel ist durch das RKI bestätigt

  • „Der Vitamin-D-Mangel ist reine Panikmache“, „Dahinter stehen nur die finanziellen Interessen der Vitamin-Verkäufer.“
    Wenn derartige Sätze im Fernsehen oder im Radio von prominenten Vertretern der Wissenschaft fallen, dann liegt es oft daran, dass diese Menschen noch nie in einer Arztpraxis mit Bestimmung des Vitamin-D-Spiegels gewesen sind.
  • Es ist auch denkbar, dass gut informierte Sprecher selbst von Panik befallen sind, weil sie ihre vom Staat übertragene Verantwortung über viele Jahre nicht wahrgenommen haben.
  • Je schneller diese Sprecher von der distanzierten Betrachtung der Statistik zum Gespräch mit den leidenden oder geheilten Patienten gelangen, um so besser.
  • Beispielhaft sollen diese typischen Laborwerte aus einem kleinen Zeitraum im Frühjahr 2014 dazu dienen, die fest verschlossenen Augen zu öffnen.

Männer mit Vitamin-D-Mangel

Frauen mit Vitamin-D-Mangel

Kinder mit Vitamin-D-Mangel

Die Einsicht:

  • Es gibt keinen anderen Bereich der Medizin, in dem ein klar definierter Mangel so konsequent verleugnet wird.
  • Es ist in einem maximal umkämpften Markt nicht einfach, umwälzende Erkenntnisse zu verkünden.
  • Die fehlende hormonelle Steuerung der Zellen nimmt durch den Vitamin-D-Mangel stärkeren Schaden: VitaminDPlot.de
  • Die Vitamin-D-Therapie zeigt, dass eine durchgreifende Besserung schon innerhalb weniger Tage möglich ist, wie unsere Studie gezeigt hat.

Mehr erfahren:

Große Beobachtungsstudie des Robert-Koch-Institutes (RKI):
„Der Risikofaktor Vitamin-D-Mangel geht erst im Sommer zurück“

In ganz Deutschland wurden insgesamt 6995 Patienten einbezogen.

Es ist zulässig, dem Vitamin D einen Nutzen im Immunsystem zuzuschreiben:
Healths Claims

Irreführungen zu Vitamin D:
Vitamin-D-Mobbing.de

Erfolge mit der Vitamin-D-Therapie:
Vitamin-D-Therapie

Wichtig: Auf dieser Seite wird kein Vitamin D verkauft!

    • Es ist uns also ökonomisch egal, ob Vitamin D als Hoffnung oder Hype einsortiert wird.
    • Die Natur wird beizeiten darüber entscheiden, ob ein Lebewesen gesund bleibt oder krank wird.
    • Assoziierte Nachteile des Vitamin-D-Mangels und die Mechanismen der genetischen Steuerung können verständige Menschen überzeugen.
    • Dein Menschenrecht auf Gesundheit

Antwort nicht gefunden?

Hier kannst du nach Stichwörtern suchen, um weitere Fragen und Antworten zu finden.

Eigene Frage einreichen?

Hast du eine Frage zum Thema Vitamin D, die wir noch nicht beantwortet haben, dann kannst du über den Button deine Frage bei uns einreichen.

Eigene Frage zu Vitamin D

Antwort per E-Mail erhalten

12 + 8 =

Das könnte dich auch interessieren:

Darf ich bei Vitamin-D-Einnahme meine Medikamente reduzieren?

Darf ich bei Vitamin-D-Einnahme meine Medikamente reduzieren?

Eine gute Vitamin-D-Versorgung berechtigt nicht zum eigenmächtigen Absetzen lebenswichtiger Medikamente, wie z.B. Schilddrüsenhormone, Blutdrucksenker, Immumsuppressiva, Antidepressiva, Cortison. Das Reduzieren von Medikamenten gehört immer in ärztliche Hände und verbietet Selbstexperimente.

mehr lesen
Welche 10 Irrtümer und Trugschlüsse gibt es zur Osteoporose?

Welche 10 Irrtümer und Trugschlüsse gibt es zur Osteoporose?

Die 10 häufigsten Irrtümer und Trugschlüsse zur Krankheit Osteoporose werden hier genannt und erklärt. Themen wie Schicksal, Alterserkrankung, Wechseljahre, Knochendichtemessung, Hüftfrakturen, Osteoporose-Mediakmente und Kalzium werden erläutert.
Osteoporose ist u.a. durch einen Mangel an wichtigen Nährstoffen verursacht.

mehr lesen