Thema: Vitamin-D-Spiegel

Warum liegt mein Vitamin-D-Spiegel im Winter mit 30 ng/ml unerwartet hoch?

Es gibt einige Gründe, warum der Vitamin-D-Spiegel im Winter, ohne Einnahme bei einem Wert von 30 ng/ml liegen kann.
Allein ein Winterurlaub von in sonnigen Ländern, kann den Wert auf 30 bis 60 ng/ml anheben.
Auch die Nutzung des Solariums in den Wintermonaten bietet eine Vitamin-D-Versorgung.

Gibt es einen automatischen Anstieg des Calciums bei höheren Vitamin-D-Spiegeln?

Die oberen Grenzwerte für Calcium sind in Deutschland mit 2,60 mmol/l sehr niedrig ausgewiesen.
Darüberliegende Werte erscheinen hierdurch zu Unrecht als problematisch, obwohl sie es bis 2,80 mmol/l nicht sind. In südlicheren Regionen gelten 2,75 – 3,00 mmol/l Serum-Calcium als oberer Grenzwert. 

Warum kippt mein Kind immer um? – Kollaps-Neigung bei Jugendlichen

Die Regulation des Kreislaufs, die Spannung in den Ringmuskeln der Arterien geschieht durch Calcium, welches von Vitamin D abhängig ist. Bei einem Mangel reagiert das System zu träge. Die Variabilität nimmt ab. Ursache ist die eingeschränkte elektrische Steuerung bei niedrigen Serum-Calcium. Nach einer Behebung des Mangels verbessern sich meistens die Kreislaufbeschwerden.

Wie komme ich schnell und zuverlässig zu meinem Vitamin-D-Spiegel?

Es gibt unterschiedlichen Möglichkeiten zur Bestimmung des Vitamin-D-Spiegels: Eine Laborkontrolle beim Hausarzt, durch einen Facharzt, oder Laborarzt. Weiterhin gibt es die Möglichkeit Selbsttests zu nutzen. Auch die Schätzung des Vitamin-D-Spiegels über den Onlinetest ist möglich, sowie die Nutzung des Vitamin-D-Simulators®

Warum kippt mein Kind immer um? – Kollaps-Neigung bei Jugendlichen

Warum kippt mein Kind immer um? – Kollaps-Neigung bei Jugendlichen

Die Regulation des Kreislaufs, die Spannung in den Ringmuskeln der Arterien geschieht durch Calcium, welches von Vitamin D abhängig ist. Bei einem Mangel reagiert das System zu träge. Die Variabilität nimmt ab. Ursache ist die eingeschränkte elektrische Steuerung bei niedrigen Serum-Calcium. Nach einer Behebung des Mangels verbessern sich meistens die Kreislaufbeschwerden.

Wie komme ich schnell und zuverlässig zu meinem Vitamin-D-Spiegel?

Wie komme ich schnell und zuverlässig zu meinem Vitamin-D-Spiegel?

Es gibt unterschiedlichen Möglichkeiten zur Bestimmung des Vitamin-D-Spiegels: Eine Laborkontrolle beim Hausarzt, durch einen Facharzt, oder Laborarzt. Weiterhin gibt es die Möglichkeit Selbsttests zu nutzen. Auch die Schätzung des Vitamin-D-Spiegels über den Onlinetest ist möglich, sowie die Nutzung des Vitamin-D-Simulators®

Gefährdet ein Vitamin-D-Wert von 60 ng/ml meinen Kinderwunsch?

Gefährdet ein Vitamin-D-Wert von 60 ng/ml meinen Kinderwunsch?

Im Gegenteil: Ein Vitamin-D-Spiegel von 60 ng/ml wirkt sich positiv auf die Fruchtbarkeit von Mann und Frau aus, während ein Vitamin-D-Mangel oft ein Grund für Kinderlosigkeit ist. Eine ungewollte Kinderlosigkeit lässt sich in vielen Fällen durch hormonelle Mängel begründen. Vitamin D wirkt in seiner hormonaktiven Form entgegen.

mehr lesen
Mein Vitamin-D-Spiegel ist nur 22 ng/ml, wie kann ich diesen verbessern?

Mein Vitamin-D-Spiegel ist nur 22 ng/ml, wie kann ich diesen verbessern?

Ein Vitamin-D-Wert von 22 ng/ml bedeutet eine Mangelsituation. Viele wichtige Prozesse können nicht funktionieren, wenn Vitamin D fehlt: die Abwehr von Viren, Bakterien, Pilzen, entarteten Zellen können zum Problem werden. Der Wert sollte in jedem Fall angehoben werden auf mindestens 40 bis 100 ng/ml zum Schutz vor schweren Erkrankungen.

mehr lesen
Warum wurde der Vitamin-D-Autopilot erfunden?

Warum wurde der Vitamin-D-Autopilot erfunden?

Der Vitamin-D-Autopilot hat zusätzliche Vorteile: Es gibt Nutzer, die scheuen eine anfängliche Hoch-Dosis-Therapie, sie wünschen eine langsame Aufdosierung des Vitamin-D-Spiegels über 4 Wochen, statt 7 Tagen. Zurückhaltende Menschen haben jetzt die Möglichkeit eine individuelle vorsichtige Einnahmemöglichkeit der Anfangstherapie zu erfahren.

mehr lesen
Wann muss ich den Vitamin-D-Spiegel kontrollieren?

Wann muss ich den Vitamin-D-Spiegel kontrollieren?

Kerngesunde Menschen können auf wiederholte Bestimmungen des Vitamin-D-Spiegels verzichten. Bei gesundheitlichen Problemen empfiehlt sich eine regelmäßige Kontrolle am besten im Frühjahr und im Herbst. Auch bei einer unregelmäßigen Einnahme oder einer Unzuverlässigkeit des Präparates, empfiehlt sich eine erneute Überprüfung.

mehr lesen
Was ist besser für mich: 50 oder 100 ng/ml Vitamin-D-Spiegel?

Was ist besser für mich: 50 oder 100 ng/ml Vitamin-D-Spiegel?

Ein Spiegel von 40 ng/ml sollte erreicht werden, um aus dem Mangel herauszukommen. Werte von 50 ng/ml bis 100 ng/ml bieten weitere gesundheitliche Vorteile. Bei sehr schweren chronischen Erkrankungen, wie z.B. Auto- immunerkrankungen, Allergien, Schmerzen, Krebs zeigt ein Zielwert von 100 ng/ml bessere Erfolge.

mehr lesen