Thema: Nährstoffe und Ernährung

Wie hoch sind die Kosten für die komplette Palette?

Schon für einen geringen Beitrag kann der menschliche Körper mit 4 wichtigen Nährstoffen optimal versorgt werden als Schutz vor Osteoporose.
Vitamin D: der Dirigent
Magnesium: (Magnet für die Elektronen)
Vitamin K2 (Knochenkonstruktion)
Vitamin C (Collagenfasern)
Sport zur Aktivierung

Welche 10 Irrtümer und Trugschlüsse gibt es zur Osteoporose?

Die 10 häufigsten Irrtümer und Trugschlüsse zur Krankheit Osteoporose werden hier genannt und erklärt. Themen wie Schicksal, Alterserkrankung, Wechseljahre, Knochendichtemessung, Hüftfrakturen, Osteoporose-Mediakmente und Kalzium werden erläutert.
Osteoporose ist u.a. durch einen Mangel an wichtigen Nährstoffen verursacht.

Soll ich Magnesiumcitrat zum Vitamin D nehmen?

Die orale Anwendung als Magnesium-Citrat unterstützt das Vitamin-D-System.
In der Kopplung mit Citrat hat man praktisch gleich zwei nützliche Stoffe.
Magnesium ist als Katalysator bei der Energie-Erzeugung in den Mitochondrien unverzichtbar.

Sollen Raucher mehr Vitamin D supplementieren?

Raucher benötigen in jedem Fall mehr Vitamin D. Besonders bei stärkeren Rauchern funktioniert die Aufnahme des Vitamin D deutlich schlechter. Das könnte an der durch Zigarettenrauch veränderten Biologie der Mundschleimhaut liegen. Der Abbau des Vitamin D verläuft vermutlich schneller als beim Nichtraucher.

Welche 10 Irrtümer und Trugschlüsse gibt es zur Osteoporose?

Welche 10 Irrtümer und Trugschlüsse gibt es zur Osteoporose?

Die 10 häufigsten Irrtümer und Trugschlüsse zur Krankheit Osteoporose werden hier genannt und erklärt. Themen wie Schicksal, Alterserkrankung, Wechseljahre, Knochendichtemessung, Hüftfrakturen, Osteoporose-Mediakmente und Kalzium werden erläutert.
Osteoporose ist u.a. durch einen Mangel an wichtigen Nährstoffen verursacht.

Soll ich Magnesiumcitrat zum Vitamin D nehmen?

Soll ich Magnesiumcitrat zum Vitamin D nehmen?

Die orale Anwendung als Magnesium-Citrat unterstützt das Vitamin-D-System.
In der Kopplung mit Citrat hat man praktisch gleich zwei nützliche Stoffe.
Magnesium ist als Katalysator bei der Energie-Erzeugung in den Mitochondrien unverzichtbar.

Sollen Raucher mehr Vitamin D supplementieren?

Sollen Raucher mehr Vitamin D supplementieren?

Raucher benötigen in jedem Fall mehr Vitamin D. Besonders bei stärkeren Rauchern funktioniert die Aufnahme des Vitamin D deutlich schlechter. Das könnte an der durch Zigarettenrauch veränderten Biologie der Mundschleimhaut liegen. Der Abbau des Vitamin D verläuft vermutlich schneller als beim Nichtraucher.

Ich bin gesund – brauche ich trotzdem Vitamin D?

Ich bin gesund – brauche ich trotzdem Vitamin D?

Auch gesunde Menschen sollten einen optimalen Vitamin-D-Spiegel erreichen. Die Laborwerte von „Gesunden“ entsprechen fast nie den empfohlenen Werten oberhalb von 40 ng/ml. Eine „gesunde Lebensführung“ mit gesunder Ernährung, Sport, ohne Zigaretten und Alkohol bietet keinen ausreichenden Schutz vor Krebs, Allergien und Osteoporose.

mehr lesen
Ist Vitamin D oder Magnesium die Ursache  für mein  Herzklopfen?

Ist Vitamin D oder Magnesium die Ursache für mein Herzklopfen?

Besteht ein Mangel an Magnesium, so fehlt es für wichtige Prozesse im menschlichen Körper. Magnesium ist ein unverzichtbarer Mineralstoff für die Energieerzeugung in der Herzmuskulatur. Magnesium unterstützt den normalen Rhythmus des Herzen und gibt dem Herzen Kraft. Fehlt es an Magnesium kann dies zu Herzstolpern führen.

mehr lesen
Wie erfolgt die Umrechnung von Magnesium-Citrat in reines Magnesium?

Wie erfolgt die Umrechnung von Magnesium-Citrat in reines Magnesium?

Der Umrechnungsfaktor ist je nach Wassergehalt im Pulver unterschiedlich. Als Faustformel gilt der „Faktor 6,666“ Für die Aufnahme von 100 mg reinem Magnesium benötigt man daher 666 mg Magnesiumcitrat. 1 Gramm MgCitrat-Pulver 3 x am Tag eingenommen sind 3000 mg – geteilt durch 6,66 sind 450 mg reines Magnesium.

mehr lesen
Wo ist der Zusammenhang? Corona-Impfung, Immunsystem & Vitamin D

Wo ist der Zusammenhang? Corona-Impfung, Immunsystem & Vitamin D

Den Zusammenhang an einem Beispiel erklärt: Aktivierte Killerzellen (Harvester) erkennen an den Antikörper-Markierungen (Spray-Zeichen), ob Zellen von einem Virus befallen sind. Gibt es genug Vitamin D (Zündschlüssel) für die Killerzellen (Harvester) dann beseitigen die Killerzellen die kranken Zellen (Virusbefall).

mehr lesen
Welche Aufgaben hat Calcium?

Welche Aufgaben hat Calcium?

Der Körper des Menschen benötigt Calcium für viele wichtige Prozesse: Mineralisierung von Knochen und Zähnen, Skelettmuskulatur, Muskelzellen, Herzmuskelfunktion, Regulation des Blutdrucks, Funktion von Magen-Darm, Gefäßwände von Arterien, Venen und Lymphgefäßen, Aktivierung der Nervenzellen, sowie Blutgerinnung.

mehr lesen